loader image

Aktuelle Infos zum Herz-Kreislauf Essen

Wir haben gute Nachrichten:
Unser Lauf kann am 18. Juni wie geplant im “SOLO Run – Modus” stattfinden. Die Stadt Essen hat uns grünes Licht gegeben, sollte die Lage sich nicht wieder stark verschlechtern.

Wir dürfen Euch in Gruppen mit maximal 6 Personen auf die Strecke schicken. Alle SOLO-Läufer starten mit möglichst Gleichschnellen zusammen.

Natürlich kann es kurzfristig zu Änderungen kommen. Wir geben in jedem Fall alles, Euch einen tollen Lauf zu bieten und gemeinsam möglichst viele Einnahmen für unsere Initiative “1000 Herzen für Essen” zu sammeln.

Nachfolgend stellen wir euch vor, wie wir den Lauf durchführen:

So funktioniert es!

Modus: Wie beim Einzelzeitfahren –

  • Wir geben die Strecke vor – IHR müsst zur vorgegebenen Zeit an der Startlinie stehen
  • Gestartet wird nacheinander in Gruppen mit max. 6 Personen und 30-60 Sekunden Abstand
  • Die genaue Startzeit wird jedem Teilnehmer vorher per Mail zugewiesen
  • Die Zeit wird automatisch über die Startnummer gemessen
  • Jeder Teilnehmer läuft die vorgegebene Strecke alleine, in seiner Laufgruppe oder mit seiner Familie
  • Abstand zu anderen Teilnehmern min. 2 m – JEDERZEIT!
  • Beim Überholen wird ausreichend Platz gelassen

Abklatschen & Umarmen sind leider nicht möglich. Wir beklatschen uns aus der Ferne!

Wählt euren Modus!

SOLO – MODUS

Abhängig von den Corona-Schutzbestimmungen gehst Du in einer 4er-Gruppe auf die Strecke. Dabei startest du mit möglichst Gleichschnellen zusammen.

GRUPPEN – MODUS

Du gehst mit bis zu 6 Laufpartnern auf die Strecke.
Du bestimmst selber, wer Deine Laufpartner sein sollen und Ihr meldet Euch gemeinsam an.
Ob Ihr gemeinsam oder doch jeder für sich läuft, bleibt Euch überlassen.

FAMILIEN – MODUS

Du und deine Familie gehen gemeinsam als Team auf die Strecke und laufen zusammen.

Streckenlängen

3,3 km – Familien-Lauf

> Eine neue Idee: Ihr geht als Familie auf die Strecke und lauft gemeinsam eine Runde rund um Zollverein

6,6 km – SOLO- und GRUPPEN-LAUF

> Alleine oder mit Euren Lauffreunden – Es geht 2x rund um die Ringpromenade

10 km – SOLO- und GRUPPEN-LAUF

> Alleine oder mit Euren Lauffreunden – Es geht 3x rund um die Ringpromenade

Fragen und Antworten

Allgemeines zum neuen Ablauf

Kein Startgeld-Risiko!

Da wir aktuell nicht selber in der Hand haben, ob unser Lauf stattfinden kann, werden die Startgelder erst kurz vor dem Lauf von eurem Konto abgebucht. Somit habt Ihr bei eurer Anmeldung kein Risiko!

Deine Startzeit erhältst du nach dem Anmeldeschluss per Mail mitgeteilt. Bitte finde dich maximal 10 Minuten vor dieser Zeit am Check-In ein und stelle dich (ggf. mit deiner Familie oder deinen Laufpartnern) in eine der Warteboxen. In diesem Bereich ist ein Mund- und Nasenschutz zu tragen!
Kurz vor deinem Start rufen wir dich auf und schicken dich pünktlich auf die Strecke.
Bitte halte beim Warten auf den Start Abstand zu allen anderen Teilnehmern!

Dein Startpaket kommt 2-3 Tage vor dem Lauf bei dir an. Bei den Auslieferern kann es immer mal zu Verzögerungen kommen. Sollte am Tag vor dem Herz-Kreislauf dein Startpaket nicht angekommen sein, kontaktiere uns bitte.

Per Post erhältst Du deine Startnummer inkl. Zeitmesschip.

Bei den Auslieferern kann es immer mal zu Verzögerungen kommen. Sollte am Tag vor dem Herz-Kreislauf dein Startpaket nicht angekommen sein, kontaktiere uns bitte.

Im Gruppen-Modus könnt ihr zusammen oder getrennt laufen – das bleibt Euch überlassen. Jeder hat einen eigenen Zeitmesschip in seiner Startnummer und wird dadurch einzeln gewertet. Ihr startet nur gemeinsam zur gleichen Zeit und könnt dann entscheiden, ob Ihr gegeneinander oder miteinander lauft.

Aufgrund des strengen Hygienekonzeptes müssen der Schüler- und Bambini-Lauf leider ausfallen.

Als Alternative bieten wir den FAMILIEN-Modus an, bei dem die Eltern mit ihren Kindern zusammen die Strecke laufen können.
Kinder ab 14 Jahren können auch die 6,6 km oder 10 km in Angriff nehmen.

Beim FAMILIEN-Modus dürfen Familien gemeinsam starten. Die gesamte Familie muss dabei die Strecke gemeinsam schaffen und zusammen die Ziellinie überqueren.
Bitte sorgt auf der Strecke dafür, dass andere Teilnehmer euch noch überholen können.

Jede Familie muss einen Teamcaptain bestimmen. Dieser trägt die Startnummer mit dem Zeitmesschip.
Alle Mitglieder müssen die Strecke gemeinsam bewältigen und zusammen die Ziellinie überqueren.
Familienzusammenhalt ist gefragt!

Es tut uns leid, aber das ist organisatorisch nicht möglich. Jeder Teilnehmer bekommt von uns seine Startzeit zugewiesen und per Mail mitgeteilt.

Leider nein.
Auch wenn es ungewohnt ist und schwer fällt. Unser Ziel ist es, den direkten Kontakt zu vermeiden. Daher senden wir Dir dein Startpaket extra per Post zu. Wir müssen dich leider auch bitten, nicht einfach dein Glück am Veranstaltungstag zu versuchen.
Der Online-Meldeschluss ist am 22. April.

Die Zeitnahme erfolgt automatisch durch einen Einweg-Chip auf der Rückseite deiner Startnummer. Diese musst du mit den mitgelieferten Sicherheitsnadeln auf der Vorderseite deines Shirts befestigen.
Sobald Du die Startlinie überquerst, startet deine Zeit und sie wird wieder gestoppt, wenn Du ins Ziel kommst.
Bitte die Startnummer nicht knicken!
Später kannst Du dir online dein Ergebnis ansehen.

Wenn Du bei der Anmeldung das Herz-Kreislauf – Funktionsshirt mitbestellt hast, kannst Du dir dieses vor oder nach deinem Lauf am Check-In abholen.
Dort findest du einen Schalter mit der Shirtausgabe.

Das Shirt wird nicht per Post zugesendet.

Bitte bringe deine eigene Mund-Nasen-Maske mit und trage diese am Check-In, im Start- und Zielbereich sowie in Halle 5. Auf der Strecke musst du keine Bedeckung tragen.

Toiletten befinden sich in Halle 12 (NEU). In diesen Bereich muss eine Mund- und Nasenschutz getragen werden!

Duschen und Umkleiden dürfen wir aufgrund der Hygiene-Vorschriften nicht anbieten. Bitte stelle Dich darauf ein!

Deine Tasche kannst du während des Laufes neben dem Check-In platzieren. Für alle abgegeben Sachen wird keine Haftung übernommen!

Vor dem Meldeschluss kannst Du über den in der Anmeldebestätigung enthaltenen Änderungslink deinen Startplatz auf eine andere Person kostenlos umschreiben. Sobald das Startpaket versendet wurde, kannst du dich natürlich selber um die Weitergabe deiner Startnummer kümmern. Wir können dann auf Nachfrage die Daten im Nachgang ändern. Bitte informiert uns hierfür per Mail.

Leider nein. Zuschauer und das Mitbringen von Angehörigen sind nicht erlaubt! Bitte kommt alleine oder eben mit euren ebenfalls angemeldeten Laufpartnern.
In Corona-Zeiten ist alles anders…

Findest Du hier -> Teilnahmebedingungen

Wichtiges am Veranstaltungstag

Freitag, 18. Juni 2020

Zeiten:
1. Start: voraussichtlich 17.30 Uhr
Zuerst gehen die Familien-Läufer auf die Strecke, anschließend die 10 km-Läufer und am Ende die 6,6 km-Läufer.
Die genauen Startzeiten hängen von den Anmeldezahlen ab und werden eine Woche vor dem Lauf veröffentlicht.
Letzter Start: ca. 22.00 Uhr
Der Check-In öffnet um 17.20 Uhr. Bitte findet Euch maximal 10 min vor eurem Start dort ein und wartet in einer der Warteboxen, bis ihr aufgerufen werdet.

Alle drei Orte befinden sich rund um die Hall 5 auf Zollverein.
Adresse: Gelsenkirchener Str. 181, 45309 Essen

Der Check-In und Start befindet sich zwischen dem Red Dot Design Museum und Halle 10.
Das Ziel befindet sich getrennt vom Start auf dem Ehrenhof

Wegen des Infektionsschutzes sind in allen Bereichen sind nur Teilnehmer zugelassen, keine Zuschauer.

Mit dem PKW:

Für Anreisende mit PKW stehen die Parkplätze P A1, A2 und P C kostenfrei zur Verfügung.
Adresse für Navigationsgeräte: Fritz-Schupp-Allee, 45309 Essen

Mit Bus & Bahn:

Aus Oberhausen und Gelsenkirchen erreichen Sie mit der S-Bahnlinie 2 den Bahnhof “Zollverein Nord”, folgen Sie den gelben Kanarienvögeln der Designallee zum Welterbe Zollverein. Vom Essener Hauptbahnhof und aus Gelsenkirchen erreichen Sie uns mit der Straßenbahn 107 (Kulturlinie), Haltestelle “Zollverein”.

Die Strecke verläuft über Asphalt- und Schotterwege entlang der Ringpromenade Zollverein und ist fast vollständig flach
Ihr habt die Strecke allerdings nicht für Euch alleine! Entlang der Laufrunde können Euch Fußgänger, Radfahrer begegnen – bitte Rücksicht nehmen!

3,3 km-Läufer (Familien) laufen eine Runde.
6,6 km-Läufer müssen zwei Runden laufen.
10 km-Läufer laufen drei Runden.

Ergebnislisten:
Hier geht´s nach dem Lauf zu den Ergebnislisten.

Urkunden:
Deine Urkunde kannst du ebenfalls über die Ergebnislisten finden. Suche einfach nach deinem Namen und durch Anklicken kommst du zu deiner persönlichen Urkunde.

Die Online-Anmeldung hat bis zum 6. Juni geöffnet bzw. solange ausreichend Startplätze verfügbar sind.

So haben die Startpakete ausreichend Zeit, um bei Euch anzukommen.
Nachmeldungen sind leider nicht möglich.

Wertungen:
3,3 km FAMILIEN – Lauf: Ehrung der 3 schnellsten Familien

6,6 km – Lauf:
Ehrung der schnellsten 3 Männer und Frauen
Ehrung der ersten 3 Schülerinnen und Schüler in den Altersklassen U14, U16, U18

10 km – Lauf:
Ehrung der schnellsten 3 Männer und Frauen

Siegerehrung:
In den Tagen nach dem Lauf ehren wir die Sieger je Strecke sowie die schnellste Familie über Facebook.
Hier ist der Link zu unseren Seiten:
www.facebook.com/herzkreiaufslaufessen

Ablauf und Regeln

So läuft´s:

1. Melde Dich über www.herz-kreislauf-essen.de für die entsprechende Laufstrecke an
Wähle den gewünschten Modus aus: Solo, Gruppe oder Familie

2. Ein paar Tage vor dem Lauf erhältst Du deine Startnummer (inkl. Zeitmesschip) per Post

3. Per Mail teilen wir Dir deine genaue Startzeit mit

4. Komme zur genannten Zeit zur Startlinie und beginne dein Rennen
Deine Zeit wird automatisch beim Überqueren der Linie gestoppt

5. Lass es auf der Strecke krachen!
Folge unseren gelben Pfeilschildern, Bodenmarkierungen und Flatterband-Absperrungen

6. Genieße den Moment, wenn du die Ziellinie vor dem Zollverein-Förderturm überquerst

7. Begebe Dich schnell wieder nach Hause
Dort kannst du verfolgen, wie schnell die anderen waren

Regeln:

1. Jeder Teilnehmer läuft nur mit seiner Gruppe oder seiner Familie zusammen und hält vor, während und nach dem Lauf Abstand zu allen anderen Teilnehmern und Passanten.

2. Vor und nach dem Lauf darfst Du dich leider nicht lange im Start-/Zielbereich aufhalten. Bitte finde Dich max. 10 Minuten vor deinem Start dort ein und verlasse den Bereich nach der Zielüberquerung schnell wieder. Das Aufwärmen und Auslaufen musst Du woanders durchführen.

3. Am Check-In, im Start- und Ziel-Bereich ist jederzeit eine Mund-Nasen-Maske zu tragen. Beim Lauf selber darfst du diese herunterziehen.

4. Die Laufstrecke wird für dein Rennen nicht offiziell abgesperrt. Achte bitte auf Fußgänger sowie Radfahrer und nimm Rücksicht!

5. Der Weg wird durch Schilder, Bodenmarkierungen und Flatterband gekennzeichnet. Achte bitte selber auf den Weg.

6. Die Teilnahme am Herz-Kreislauf Essen erfolgt auf eigene Verantwortung.

7. Bitte halte Dich an die Regeln! Ansonsten besteht die Gefahr eines weiteren Verbots des Laufes.

Startpaket

Jeder Teilnehmer erhält in seinem Startpaket folgende Leistungen:

  • Startnummer inkl. Zeitmesschip
  • Versand des Startpakets
  • Zielverpflegung
  • Urkunde zum Ausdrucken
  • Lauforganisation

Unser Herz-Kreislauf – Funktionsshirt kann optional bei der Anmeldung dazugebucht werden.
Ausgabe am Veranstaltungstag
Preis: 16,00 €

Startgebühren:
Alle Strecken:
Erwachsene: 15,00 € – sämtliche Einnahmen aus den Startgeldern gehen in das Projekt „1000 Herzen für Essen”
Kinder unter 18 Jahren: KOSTENLOS

Kein Startgeld-Risiko!
Die Startgebühren werden es dann von eurem Konto abgebucht, wenn feststeht, dass der Lauf stattfinden darf.